Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

FFFFFF-0 FFFFFF-0

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    luxury-castle-stays-hero luxury-castle-stays-hero

    6 luxuriöse Burg- und Schlossunterkünfte

    Freundliche Geister, lodernde Kaminfeuer und ein herzlicher irischer Empfang. Eine Übernachtung in einer Burg oder einem Schloss in Irland bereichert Ihre Reise durch ein Erlebnis mit dem Hauch längst vergangener Zeiten.

    • #Bauwerke
    • #Unterkunft
    • #Wahrzeichen
    • #Bauwerke
    • #Unterkunft
    • #Wahrzeichen
    luxury-castle-stays-ashford luxury-castle-stays-ashford

    Ashford Castle, Grafschaft Mayo

    1. Ashford Castle, Grafschaft Mayo

    Ashford Castle ist zu Recht eine der schönsten Burgen Irlands. Ursprünglich im 13. Jahrhundert erbaut und einst im Besitz der Guinness-Braufamilie, ist sie heute weltweit als Luxusunterkunft bekannt. Dieses Fünf-Sterne-Hotel hat seit seiner Eröffnung im Jahr 1915 unzählige Preise und Auszeichnungen gewonnen, darunter „Best Resort Hotel in Europe“ von Condé Nast Traveller.

    Neben seinem opulenten Interieur ist das Anwesen im Herbst ein Traum, wenn seine prächtigen alten Wälder ein wahres Feuerwerk an Farben präsentieren. Wir empfehlen lange Spaziergänge in der frischen Luft, vielleicht eine Runde Golf auf dem 9-Loch-Platz (der früher der Wildpark war) oder eine Bootsfahrt auf dem See des Anwesens. Dann ist es Zeit, sich für einen opulenten Nachmittagstee in Ihre Festung zurückzuziehen.

    Wussten Sie schon?

    „Der Sieger“ wurde im nahe gelegenen Connemara gedreht und viele der Stars des Films, darunter John Wayne und Maureen O'Hara, haben im Ashford Castle übernachtet.
    luxury-castle-stays-crom-v2 luxury-castle-stays-crom-v2

    Crom Castle, Grafschaft Fermanagh

    2. Crom Castle, Grafschaft Fermanagh

    Auf Crom Castle leben Sie nicht nur wie ein Aristokrat, sondern direkt mit ihnen zusammen. Das alles ist Lord und Lady Erne zu verdanken, deren Familie, Crom seit sieben Generationen ihr Zuhause nennt. Sie haben den Westflügel des Familienhauses für Besucher geöffnet und Sie können ihn für eine Woche oder ein verlängertes Wochenende mieten.

    Crom Castle ist mit seiner beneidenswerten Lage am malerischen Lough Erne im Herzen der Fermanagh Lakelands ein wahres Paradies im Norden. Schlendern Sie durch die hügelige Parklandschaft zu den romantischen Ruinen von Crom Old Castle, Schauplatz vieler vergangener Schlachten, oder machen Sie es sich einfach mit einem guten Buch im Salon gemütlich.

    Wussten Sie schon?

    Der 895 Millionen Jahre alte Marble Arch Caves Global Geopark in der Nähe von Crom Castle bietet eines der schönsten für den Tourismus zugängliche Höhlensysteme Europas.
    luxury-castle-stays-ballynahinch-v2 luxury-castle-stays-ballynahinch-v2

    Ballynahinch Castle, Grafschaft Galway

    3. Ballynahinch Castle, Grafschaft Galway

    Ein atemberaubendes Galway-Juwel, im Herzen eines 182 Hektar großen Anwesens in Connemara gelegen: Seine berüchtigte Geschichte verleiht Ballynahinch Castle zusätzliche Faszination. Das aktuelle Haus wurde im 17. Jahrhundert erbaut, aber die ursprüngliche Ansiedlung geht noch weitere 200 Jahre zurück, als es der Stammsitz des „Ferocious O'Flaherty Clans“ war. Diese wurden noch mehr gefürchtet, als Donal O’Flaherty 1546 die berüchtigte Piratenkönigin Grace O’Malley zu seiner Frau nahm.

    Heutzutage ist Ballynahinch ein weitaus zivilisierteres Ausflugsziel. Die Gäste erwartet ein einladendes Kaminfeuer in der Empfangshalle, das Essen wird aus Zutaten aus der Region und mit viel Liebe zubereitet, und erfahrene Tourleiter beraten Sie gerne bei der Wahl der besten Plätze zum Fliegenfischen und der schönsten Wanderwege.

    Wussten Sie schon?

    Ballynahinch ist ein Traum für Outdoor-Enthusiasten, die auf dem Anwesen Spaziergänge machen, wandern, angeln, Rad fahren und Waldschnepfen schießen können.
    luxury-castle-stays-clomantagh luxury-castle-stays-clomantagh

    Clomantagh Castle, Grafschaft Kilkenny

    4. Clomantagh Castle, Grafschaft Kilkenny

    Versteckt im Herzen von Irlands historischem Osten liegt Clomantagh Castle, ein faszinierender Mix aus unterschiedlichen Stilen. Ein Teil ist ein mittelalterliches Turmhaus, ein anderer ein Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert, und das Gebäude schmückt sich mit einem Sheela-na-Gig (ein altes heidnisches Fruchtbarkeitssymbol), das in einen der Steine geritzt wurde.

    Im Laufe der Zeit hatte Clomantagh die verschiedensten Besitzer, angefangen bei einem nichtsnutzigen Aristokraten (ja, wir meinen den berüchtigten Piers Butler, 8. Earl of Ormond) bis hin zum lokalen Tierarzt. Jetzt kann es von allen, die gerne mal König oder Königin des Schlosses sein möchten, gemietet werden.

    Wussten Sie schon?

    Die nahe gelegene Burg von Kilkenny wurde 1967 von der Familie Butler für nur 50 Pfund an die Einwohner von Kilkenny verschenkt.
    luxury-castle-stays-lough-eske luxury-castle-stays-lough-eske

    Lough Eske Castle, Grafschaft Donegal

    5. Lough Eske Castle, Grafschaft Donegal

    Mit seiner Sammlung von hohen Türmchen und magischen Wäldern versprüht Lough Eske Castle einen märchenhaften Charme. Natürlich wurde das ursprüngliche Gebäude aus dem Jahr 1474 renoviert und modernisiert, aber Eske bleibt ein wichtiger historischer Ort.

    Wenn Sie das Schloss betreten, werden Sie von einer kunstvoll geschnitzten Eichentreppe, glänzenden Marmorböden, prasselnden Feuern und purer Opulenz begrüßt. Das Märchen setzt sich bis zum vorzüglichen Essen und der behaglichen Unterkunft fort. Und wenn Sie sich von der luxuriösen Einrichtung trennen können, ist die Grafschaft Donegal ein wahres Paradies für Wanderer und es gibt keine bessere Route als den International Appalachian Trail, der direkt am Schloss vorbeiführt.

    Wussten Sie schon?

    Der Wild Atlantic Way, die spektakuläre Küstenroute, beginnt in der Grafschaft Donegal und bringt Sie bis nach Kinsale in der Grafschaft Cork.
    luxury-castle-stays-ballygally luxury-castle-stays-ballygally

    Ballygally Castle, Grafschaft Antrim

    6. Ballygally Castle, Grafschaft Antrim

    Es ist die schöne Lage, die zählt, und hier punktet Ballygally Castle Hotel auf voller Länge. Dieser Schatz wacht mit seinen Türmen seit dem 17. Jahrhundert über die faszinierende Causeway Coastal Route. Gerüchten zufolge ist Ballygally einer der am meisten von Geistern heimgesuchte Ort auf der ganzen Insel und bietet mehr als nur einem einzigen Gespenst ein Zuhause, darunter die ehemaligen Bewohnerinnen Lady Isobel Shaw und Madame Nixon. Wenn Sie mutig genug sind, können Sie den Ghost Room in einem der Türme besuchen.

    Wenn Sie sich jedoch einen entspannteren Aufenthalt wünschen, genießen Sie einfach die spektakuläre Aussicht und den berühmten Nachmittagstee des Hotels – die perfekte Art, um nach einem anstrengenden Vormittag voller Sightseeing zu entspannen.

    Wussten Sie schon?

    Der Autor CS Lewis wurde in Belfast geboren und es heißt, dass Dunluce Castle an der Causeway Coastal Route die Inspiration für Cair Paravel in „Die Chroniken von Narnia“ geliefert haben soll.