Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

FFFFFF-0 FFFFFF-0

Oops, no internet connection

While offline, you can still add items to ‘My Board’. New travel reccomendations will only show up once you’re back online.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Oops, no internet connection

    While offline, you can still add items to ‘My Board’. New travel reccomendations will only show up once you’re back online.

    My Board

    Items without a physical location are not shown in map view.

    Looks like your board is empty

    Look out for the little heart icon around Ireland.com, simply tap the icon to start adding items to your board!

    Emptyboard Emptyboard

    Board settings

    Collection cover image

    Visible to people you share your board with

    No image

    tradfest-hero-v1 tradfest-hero-v1

    TradFest

    Fünf Tage lang findet in Temple Bar das ultimative Fest der Folkmusik im Herzen der Stadt Dublin statt
    Dublin
    Kunst und Kultur
    30 Min. vom Flughafen Dublin

    Temple Bar, Dublin

    Der Herzschlag der Stadt

    In Temple Bar herrscht jedes Jahr im Januar große Vorfreude auf das TradFest.

    Die Veranstaltung begann 2006 als kleines Nischen-Musikfestival mit großen Ambitionen. Ziel der Veranstalter war es, die Wahrnehmung der Folkmusik zu erweitern, klassische Lieder und Künstler zu präsentieren und gleichzeitig einen Raum für aufstrebende Stars zu schaffen.

    Seitdem hat sich das TradFest zu Irlands größtem Festival für Folkmusik entwickelt, ohne dabei seinen ursprünglichen Charakter aufzugeben. Neben dem Besten der traditionellen irischen Musik bietet das Festival auch Folk, Nu-Folk und sogar etwas Rock'n'Roll, was Puristen und Neugierige gleichermaßen begeistert.

    Temple Bar, Dublin
    info@templebarcompany.com
    26. bis 30. Januar 2022

    Dublins Stadtteil Temple Bar

    Szenen vom TradFest



    Jam Sessions im Januar

    Namhafte Künstler, Nachwuchsstars und historische Schauplätze – erleben Sie, warum in Temple Bar alle mit den Füßen wippen!

    tradfest-video tradfest-video

    Jetzt ansehen!

    Für jeden etwas dabei

    Fünf Tage lang können Sie im quirligen Stadtteil Temple Bar um die Häuser ziehen und sich von der Musik mitreißen lassen. Sie können aber auch an einigen der geschichtsträchtigsten Orte Dublins Live-Musik genießen, beispielsweise in der St. Patrick's Cathedral, im Dublin Castle und in der Pepper Canister Church.

    Auch das Line-up ist jedes Jahr absolut erstklassig. Frühere Höhepunkte waren die bekannten Trad-Legenden Clannad, The Dubliners und die Kilfenora Céilí Band, um nur einige zu nennen! Auch internationale Künstler wie Steeleye Pan und Kate Rusby sind auf dem Festival vertreten.

    Im Laufe der Jahre hat das TradFest nicht nur die Grenzen der Folkmusik erweitert, sondern auch Kunsthandwerksmärkte, Straßenparaden und Aktivitäten für Kinder eingeführt. Unverändert bleibt jedoch der Geist dieses fröhlichen Festivals, bei dem die Gemeinschaft und die Liebe zur Folkmusik im Mittelpunkt stehen. Es gibt einen guten Grund, warum alle mitten im Winter hierher strömen!

    Das TradFest in Temple Bar wird von Jahr zu Jahr beliebter

    Irish Independent
    tradfest-large-image tradfest-large-image

    Dublins Stadtteil Temple Bar

    Die Akteure des TradFest

    Sie möchten mal etwas Anderes erleben?

    Wir auf der Insel Irland lieben gute Festivals. Und deshalb feiern wir das ganze Jahr über auch alles von Schutzheiligen und der Surfwelt bis zu „Star Wars“ bei unzähligen tollen Festivals und Veranstaltungen. Sie dürfen sich also zu jeder Zeit des Jahres auf ein besonderes Ereignis freuen, das Ihre Reise noch ein wenig unvergesslicher macht.

    Alle Veranstaltungen anzeigen