logo-mini

Are you sure you want to sure you want to leave the feed?

Leave

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

FFFFFF-0 FFFFFF-0

Oops, no internet connection

While offline, you can still add items to ‘My Board’. New travel reccomendations will only show up once you’re back online.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Oops, no internet connection

    While offline, you can still add items to ‘My Board’. New travel reccomendations will only show up once you’re back online.

    My Board

    Items without a physical location are not shown in map view.

    Looks like your board is empty

    Look out for the little heart icon around Ireland.com, simply tap the icon to start adding items to your board!

    Emptyboard Emptyboard

    Board settings

    Collection cover image

    Visible to people you share your board with

    No image

    board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7
    board-settings-sample-image-8
    castletown-bg-kildare castletown-bg-kildare

    Grafschaft Kildare

    Prachtbauten, hinreißende Gärten und das Herzstück der irischen Rennpferdeszene: Kildare ist im wahrsten Sinne eine Vollblut-Grafschaft und ein Glanzlicht in Irlands historischem Osten.
    Grafschaft Kildare
    Historische Wahrzeichen
    45 Min. vom Flughafen Dublin

    Castletown House, Grafschaft Kildare

    Hier wohnt der Ruhm

    Kildare hatte schon immer Sinn für Stil. Schließlich ist diese Grafschaft mit der faszinierenden Geschichte von William Conollys extravagantem Castletown House verbunden, das Irlands erstes und größtes palladianisches Herrenhaus war. Im Museum of Style Icons in Newbridge können Sie unter anderem auch Marilyn Monroes gepunkteten Regenschirm und Audrey Hepburns knallpinkes Cocktailkleid aus „Breakfast at Tiffany's“ bewundern.

    Es ist die Grafschaft, die viele der weltbesten Golfer zum Ryder Cup im K Club empfing und sage und schreibe 13 European Opens ausgerichtet hat. Und die Stadt Kildare ist offiziell als Irish Heritage Town anerkannt. Doch wenn der Name Kildare in Reiterkreisen fällt, erwartet Sie etwas besonders Hochkarätiges.

    Grafschaft Kildare

    Von links nach rechts: Lullymore Heritage and Discovery Park; Grand Canal, Sallins; Japanese Gardens; National Stud

    Die Grafschaft der Vollblüter

    Die saftig grüne Landschaft der „Thoroughbred County“ („Grafschaft der Vollblüter“) ist die Heimat vieler der besten Zuchthengste, Ställe und Rennbahnen von ganz Irland. Man denke nur mal an die Rennbahnen Curragh, Punchestown und Naas. Eine ordentliche Reise durch die Vollblut-Grafschaft sollte beim Irish National Stud beginnen. Besuchen Sie das Gestüt zur Abfohlsaison und sehen Sie den neugeborenen Schönheiten dabei zu, wie sie stolz auf langen Beinen umhertorkeln, die noch stets einzuknicken scheinen wollen.

    Die Japanese Gardens hingegen sind ein Refugium mit 200 Jahre alten Bonsaibäumen, Lavagestein vom Vesuv und einem Pfad, der die Entwicklung des Menschen nachzeichnet. Ein Gartenerlebnis der ganz anderen Art erwartet Sie im St. Fiachra's Garden. Diese nach dem Schutzheiligen der irischen Gärtner benannte Anlage widmet sich ganz dem Thema Stein und Wasser – also den ursprünglichsten aller Grundzüge der irischen Landschaft.

     

    Entdecken Sie, wo die Legenden des Pferdesports herkommen

    Man nennt sie nicht umsonst die Grafschaft der Vollblüter! Ihr Herz wird im National Stud höher schlagen und vergessen Sie nicht, auch die friedvollen japanischen Gärten zu erkunden.

    national-stud-atom-video-image national-stud-atom-video-image

    Sehen Sie sich die Neuheiten des Frühlings an

    Begeben Sie sich aufs Wasser

    Direkt vor den Toren Dublins findet sich in den Luxushotels, Spas und Gasthäusern von Kildare die perfekte Ausgangsbasis für Abstecher in die Stadt. Shoppen Sie bis zum Umfallen im Kildare Village, genießen Sie die Gourmetküche in den Gastropubs und tauchen Sie im Lullymore Heritage and Discovery Park in die Geschichte ein.

    Wie erkundet man diese schöne Grafschaft am besten? Machen Sie eine gemütliche Bootsfahrt entlang des Grand Canal und genießen Sie die Freuden der Natur. Wissenswertes: Zwischen 1834 und 1852 zogen einst zwei Pferde Boote durch diese Gewässer. Glücklicherweise geht es heutzutage schneller! Aber der idyllische Charme des Kanals ist erhalten geblieben.

    Highlights in der Grafschaft Kildare

    Lassen Sie sich diese Sehenswürdigkeiten und Unternehmungsmöglichkeiten nicht entgehen

    Sehenswürdigkeit

    Kildare Village Outlet Shopping

    Offizielle Website besuchen

    Kildare

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    The Irish National Stud

    Offizielle Website besuchen

    Kildare

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Lullymore Heritage & Discovery Park

    Offizielle Website besuchen

    Kildare

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    Sehenswürdigkeit

    Avenue Cafe and Restaurant

    Offizielle Website besuchen

    Kildare

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Unterkunft

    Unterkunft

    The Cliff at Lyons

    4/5

    Website der Unterkunft besuchen

    Kildare

    Details anzeigen

    Sehenswürdigkeit

    Rathsallagh Country House

    Offizielle Website besuchen

    Wicklow

    Details anzeigen

    Unterkunft

    Kilkea Castle Estate and Golf Club

    4/5

    Website der Unterkunft besuchen

    Kildare

    Details anzeigen