logo-mini

Sind Sie sicher, dass Sie den Feed verlassen möchten?

Verlassen

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

  • #Landschaften
  • #KulturUndTradition
  • #AktivitätenImFreien
  • #Wahrzeichen
MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left MyICallOut_FindTheThings_DE_Desk_Above-Left

Hoppla ... keine Internetverbindung

Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem schwarzen Brett hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Hoppla ... keine Internetverbindung

    Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem schwarzen Brett hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Mein schwarzes Brett

    Artikel ohne physischen Standort werden nicht in der Kartenansicht angezeigt.

    Scheinbar ist Ihr schwarzes Brett leer

    Halten Sie auf Ireland.com nach dem kleinen Herzsymbol Ausschau. Tippen Sie einfach auf das Herz, um Artikel zu Ihrem schwarzen Brett hinzuzufügen!

    Emptyboard Emptyboard

    Einstellungen schwarzes Brett

    Sammlung Titelbilder

    Sichtbar für Personen, mit denen Sie Ihr schwarzes Brett teilen

    Kein Bild

    4281269753d44064af485ff31a51d5a3
    board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7
    Foodfest-bg-cms Foodfest-bg-cms

    Irlands Food-Festivals

    Ein Food-Festival in Irland? „Eine der 12 besten Veranstaltungen der Welt.“ Das befand zumindest die britische Zeitung Sunday Times.

    • #Gastro-Festivals
    • #Essen
    • #Tagesausflüge
    • #Gastro-Festivals
    • #Essen
    • #Tagesausflüge

    Das obige Zitat mag wie eine Pauschalisierung klingen, aber wenn man bedenkt, dass auf dem Galway International Oyster and Seafood Festival seit 1954 Austern gepult werden (und es damit eines der ältesten kulinarischen Spektakel Europas ist), klingt es gar nicht so unglaublich.

    Eines ist sicher: Irland liebt gutes Essen. In früheren Zeiten gab es bei uns gerade mal an die 20 Food-Festivals im Jahr – inzwischen hat sich diese Zahl verdoppelt und die Festivals finden von Kinsale bis Kilkeel auf der ganzen Insel statt.

    Foodfest-insetcms4 Foodfest-insetcms4

    Armagh Food and Cider Festival

    Food-Festivals gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, aber ihre Hauptzutat ist das Fest der irischen Lebensmittel und der regionalen Erzeuger, Köche und Gastronomen, die diese Lebensmittel anbieten.

    In Armagh findet zur Feier der üppigen Apfelernte im September ein Food and Cider Weekend statt. Und vor der natürlichen Kulisse der Mondlandschaft des Burren in der Grafschaft Clare setzt sich das Burren Slow Food Festival im Mai für nachhaltige Lebensmittelproduktion und -tradition ein.

    Foodfest-insetcms3 Foodfest-insetcms3

    Galway International Oyster and Seafood Festival ©Shutterstock

    Köstliche Meeresfrüchte

    Wenn Sie gerne Schalentiere essen, sollten Sie sich das Dublin Bay Prawn Festival im Mai nicht entgehen lassen. Einen absoluten Höhepunkt stellt das Galway International Oyster and Seafood Festival im September dar, das die Rough Guides als „traditionsreichstes, bestes Gourmet-Vergnügen Irlands“ beschreiben. Freuen Sie sich auf jede Menge Festival-Spaß sowie die Weltmeisterschaft im Austern-Öffnen (World Oyster Opening Championship), bei dem professionelle Austern-Öffner um den Weltmeistertitel kämpfen. Den Schlussakzent der Austernsaison setzt das Clarenbridge Oyster Festival, bei dem die geschützte Bucht von Galway Bay und ein feines Gleichgewicht zwischen Süß- und Salzwasser für ein köstliches Austernangebot sorgen. 

    Foodfest-insetcms2 Foodfest-insetcms2

    Waterford Blaa

    Ein 10-tägiges kulinarisches Fest

    Ebenfalls im September erwartet Sie das Waterford Harvest Festival, ein wahres Fest für jeden Foodie in einer Stadt, die sogar über ihr eigenes Brot verfügt („Blaa“ – ein weiches, luftiges Brötchen). Dieses Festival zählt zu den bedeutendsten kulinarischen Veranstaltungen Irlands und zeigt der Welt jedes Jahr, warum Waterford ein kulinarisches Ziel ist, mit dem man rechnen muss. Die Veranstaltung mit ihrer traditionsreichen Esskultur, den erstklassigen Restaurants und Gaststätten sowie den passionierten Lebensmittelherstellern ist ein Schaufenster für alles, was die kulinarischen Genüsse im Südosten Irlands auszeichnet.