logo-mini

Sind Sie sicher, dass Sie den Feed verlassen möchten?

Verlassen

Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

My Ireland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

  • #Landschaften
  • #KulturUndTradition
  • #AktivitätenImFreien
  • #Wahrzeichen
MyICallOut_FindTheThings_EN_Desk_Above-Left MyICallOut_FindTheThings_EN_Desk_Above-Left

Hoppla ... keine Internetverbindung

Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem schwarzen Brett hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Hoppla ... keine Internetverbindung

    Während Sie offline sind, können Sie noch immer Artikel zu Ihrem schwarzen Brett hinzufügen. Neue Reiseempfehlungen werden erst angezeigt, wenn Sie wieder online sind.

    Mein schwarzes Brett

    Artikel ohne physischen Standort werden nicht in der Kartenansicht angezeigt.

    Scheinbar ist Ihr schwarzes Brett leer

    Halten Sie auf Ireland.com nach dem kleinen Herzsymbol Ausschau. Tippen Sie einfach auf das Herz, um Artikel zu Ihrem schwarzen Brett hinzuzufügen!

    Emptyboard Emptyboard

    Einstellungen schwarzes Brett

    Sammlung Titelbilder

    Sichtbar für Personen, mit denen Sie Ihr schwarzes Brett teilen

    Kein Bild

    4281269753d44064af485ff31a51d5a3
    board-settings-sample-image-1
    board-settings-sample-image-2
    board-settings-sample-image-3
    board-settings-sample-image-4
    board-settings-sample-image-5
    board-settings-sample-image-6
    board-settings-sample-image-7
    Bloomsday-Sweny-insetcms3 Bloomsday-Sweny-insetcms3

    Bloomsday: Ein Fest rund um James Joyces Meisterwerk „Ulysses“

    Sie müssen das Buch nicht gelesen haben, um dieses Festival zu genießen: Tauchen Sie ein in die Welt des Bloomsday, indem Sie im Dublin des Leopold Bloom essen, trinken und spazieren gehen

    • #Literatur
    • #Dublin
    Dublin
    Dublin
    • #Literatur
    • #Dublin
    joyce infographic joyce infographic

    Gefällt Ihnen unsere Infografik? Hier downloaden.

    Bloomsday: Worum geht es?

    Alles geht zurück auf James Joyces „Ulysses“. Der brillante, herausfordernde Roman des irischen Schriftstellers führt uns in die Gedankenwelt von Leopold Bloom, der am 16. Juni 1904 – Bloom's Day – durch Dublin spaziert. Heute begeht die Stadt diesen Tag mit Aktivitäten, die von Ulysses-Lesungen und literarischen Vorträgen bis hin zu Stadtrundgängen und Pub-Touren reichen. Eingefleischte Fans kleiden sich sogar im Stil der frühen 1900er Jahre – Strohhüte sind besonders beliebt! Und da 2022 der hundertste Jahrestag von Joyces Ulysses ist, werden die Feierlichkeiten in diesem Jahr ganz besonders ausfallen!

    Bloomsday-James-insetcms1 Bloomsday-James-insetcms1

    Statue von James Joyce, Dublin

    Bloomsday Festival: Unternehmungsmöglichkeiten

    Jedes Jahr bringt das Bloomsday Festival Künstler, Schriftsteller, Literaturfans und Akademiker zusammen, um Ulysses und sein Erbe zu feiern. Wenn Sie also das Glück haben, am 16. Juni in Dublin zu sein, steht Ihnen ein vielseitiges Angebot an Joyce-Veranstaltungen zur Verfügung.

    Halten Sie Ausschau nach Lesungen, Theateraufführungen und anderen Veranstaltungen im James Joyce Centre, einem eleganten georgianischen Stadthaus in der North Great George's Street. Besuchen Sie das James Joyce Tower and Museum in Sandycove, südlich der Stadt, dem Schauplatz des ersten Kapitels von Ulysses, wo Sie ein kostenloses Programm mit Musikveranstaltungen und Führungen durch den legendären Turm erwartet. Besichtigen Sie das Museum of Modern Literature (MoLI) auf dem St. Stephen's Green, um mehr über den Einfluss von Joyce auf die irische Literatur zu erfahren, oder besuchen Sie die National Gallery, um einige Porträts des Künstlers zu sehen.

    Für diejenigen, die nicht nach Irland reisen können, gibt es eine Vielzahl von Online-Veranstaltungen, sodass Sie, egal wo auf der Welt Sie sich befinden, trotzdem an dem Bloomsday-Erlebnis teilhaben können.

    bloomsday-swenys bloomsday-swenys

    Sweny's Pharmacy, Dublin

    Bloomsday: wohin es geht

    Vielleicht möchten Sie lieber Ihre eigenen Bloomsday-Aktivitäten planen. Wie wäre es mit einer Wandertour, bei der Sie in die Fußstapfen von Leopold Bloom treten können? Besuchen Sie legendäre Orte wie Sandymount Strand, Sweny’s Pharmacy (heute ein Besucherzentrum, aber Sie können hier immer noch ein Stück der berühmten Zitronenseife aus dem Roman kaufen), Glasnevin Cemetery und das Gresham Hotel. Das James Joyce Centre hat eine herunterladbare Karte mit 24 Schauplätzen aus Ulysses erstellt, die Sie durch die Stadt führt.

    Bloomsday-breakfast-insetcms4 Bloomsday-breakfast-insetcms4

    Komplettes irisches Frühstück ©Shutterstock

    Bloomsday: Essen und Trinken

    Der Bloomsday verspricht aufregend zu werden. Deshalb sollten Sie sich ausreichend stärken. Beginnen Sie mit einer der beliebtesten Traditionen des Festivals – ein komplettes irisches Bloomsday Breakfast im James Joyce Centre (die von Herrn Bloom so geschätzten Nieren sind optional). Zum Mittagessen empfehlen wir Ihnen, dem Beispiel des Protagonisten zu folgen und ein Gorgonzola-Senf-Sandwich und ein Glas Burgunder im Pub Davy Byrne's zu sich zu nehmen oder ins Fitzgerald's in Sandycove zu gehen, ein Pub mit einem ausgeprägten Joyce-Thema.

    Bloomsday-Davybyrne-insetcms2 Bloomsday-Davybyrne-insetcms2

    Davy Byrnes, Dublin ©Shutterstock

    Entdecken Sie die Geheimnisse von Ulysses

    Seit seiner Veröffentlichung im Jahre 1922 diskutieren Akademiker und Gelehrte das Werk und analysieren jedes einzelne Wort aus „Ulysses“. Das Ergebnis? Viele betrachten das Buch als eine Herausforderung! Nicht so Robert Gogan: Seine überarbeitete Ausgabe des Ulysses führt eine moderne, verständliche Formulierung mit zusätzlicher Zeichensetzung ein, ohne ein einziges Wort oder eine einzige Silbe des Originaltextes zu verändern. Wir verneigen uns, Maestro!

    Vielleicht ist es an der Zeit, dass Sie sich mit diesem modernen Klassiker vertraut machen!