Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

FFFFFF-0 FFFFFF-0

Oops, no internet connection

While offline, you can still add items to ‘My Board’. New travel reccomendations will only show up once you’re back online.

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Oops, no internet connection

    While offline, you can still add items to ‘My Board’. New travel reccomendations will only show up once you’re back online.

    My Board

    Items without a physical location are not shown in map view.

    Looks like your board is empty

    Look out for the little heart icon around Ireland.com, simply tap the icon to start adding items to your board!

    Emptyboard Emptyboard

    Board settings

    Collection cover image

    Visible to people you share your board with

    No image

    irelands-islands-devenish-bg irelands-islands-devenish-bg

    Irlands Inseln

    Geheimnisvolle Ozeaninseln, Seehäfen und abgelegene Naturschutzgebiete: Irlands Inseln sind eine Welt für sich.

    • #IrlandsInseln
    • #KulturUndTradition
    • #IrlandsInseln
    • #KulturUndTradition

    Inseln des Abenteuers

    Was macht Irlands Inseln so einzigartig? Ist es ihre entlegene Lage? Sind es die unzähligen Traditionen, die hier unermüdlich gepflegt werden? Sind es die wilde Schönheit, die lichtdurchfluteten Landschaften und die weißen Sandstrände? Um ehrlich zu sein, das trifft alles zu. Ein Inselbesuch bietet etwas Besonderes: einen Einblick in ein anderes Leben, die Möglichkeit, wunderschöne Wanderrouten zu entdecken, fangfrische Meeresfrüchte zu kosten und außerordentlich freundliche Menschen zu treffen.

    Sie wissen vorher nie, was Sie auf einer Insel entdecken werden. Wilde Wallabys tummeln sich auf Lambay Island vor der Küste von Dublin. Eine preisgekrönte Besucherattraktion, die ursprünglich ein Gefängnis war, dominiert Spike Island in der Grafschaft Cork. Und auf Skellig Michael in der Grafschaft Kerry, einem der Drehorte von Luke Skywalkers Jedi-Zufluchtssort in „Star Wars“, befindet sich eine Klostersiedlung aus dem 6. Jahrhundert und eine UNESCO-Welterbestätte.

    Irlands Inseln

    Von links nach rechts: Skellig Michael, Grafschaft Kerry; White Island, Grafschaft Fermanagh; Dalkey Island, Grafschaft Dublin; Rathlin Island, Grafschaft Antrim

    aran-islands-hero aran-islands-hero

    The Aran Islands

    Famed for their landscapes, jumpers, old stone walls and lovely locals, the Aran Islands are a must-see spot on the Wild Atlantic Way. 

    Discover more

    Entlegene Inseln

    Ein Besuch auf den Blasket Islands in der Grafschaft Kerry lässt vergangene Zeiten wieder aufleben. Vor ihrer endgültigen Evakuierung 1953 lebte auf den sechs Blasket Islands eine traditionelle irischsprachige Gemeinde. Heute besucht man bei Touren durch das nun unbewohnte Dorf auf Great Blasket die verlassenen bescheidenen Steinhäuser, erfährt etwas über die Geschichte des Insellebens und erhält einen Einblick in die Realität, für Nahrung und Lebensunterhalt voll und ganz vom Meer abhängig zu sein.

    Blasket Islands, County Kerry Blasket Islands, County Kerry

    Great Blasket Island, Grafschaft Kerry

    Rathlin Island, County Antrim Rathlin Island, County Antrim

    Rathlin Island, Grafschaft Antrim

    Rathlin Island

    Setzen Sie mit der Fähre von Ballycastle zur Insel Rathlin über und entdecken Sie ihre wilde Schönheit mit Wildvogelkolonien, Wanderwegen und einem „auf den Kopf gestellten“ Leuchtturm.

    Reisen Sie durch die Geschichte

    In Nordirland können Sie auf Devenish Island, inmitten uralter Klosterruinen, in die Vergangenheit reisen. In Lough Erne in der Grafschaft Fermanagh gründete der heilige Molaise im 6. Jahrhundert seine Kirche. Außerdem beherbergt der Lough Erne insgesamt sage und schreibe 154 Inseln! Eine der faszinierendsten Inseln ist Boa Island, Heimat der mysteriösen doppelgesichtigen Janus-Figur, die vor 2.000 Jahren von den Kelten in Stein gehauen wurde.

    garnish-island-county-cork garnish-island-county-cork

    Garnish Island, Grafschaft Cork

    Wo Natur und Geschichte aufeinandertreffen

    Weiter südlich finden Sie Garnish Island, eine verträumte Insel vor der Küste der Grafschaft Cork, wo Sie durch weltbekannte Gärten mit wunderschönen Wanderwegen streifen können.

    Um einen Vorgeschmack auf die Wildnis in Dublin zu erhalten, nehmen Sie den Zug nach Dalkey Village und unternehmen Sie eine kurze Bootsfahrt nach Dalkey Island. Besuchen Sie die Ruinen der Kirche St. Begnet's und den Martello Tower, halten Sie Ausschau nach Wildhasen und frei lebenden Ziegen und legen Sie anschließend ein Picknick ein mit dem Blick auf die Robben auf den Felsen unter Ihnen. Das perfekte Inselerlebnis!