Hoppla … Da ist leider etwas schiefgelaufen!

Mein Irland

Sie suchen noch Anregungen? Planen Sie eine Reise? Oder wollen Sie sich einfach nur glücklich scrollen? Wir zeigen Ihnen ein Irland, das nur für Sie gemacht ist.

FFFFFF-0 FFFFFF-0

    Sehen Sie sich Irlands Reisevielfalt an

    Birdmen_Galway_International_Arts_Festival_2018 Birdmen_Galway_International_Arts_Festival_2018

    Dublin und Galway: UNESCO-Städte

    Sowohl Dublin als auch Galway haben prestigeträchtige UNESCO-Titel in den Bereichen Literatur und Film erhalten. Doch was macht diese Städte so besonders?

    • #KulturUndTradition
    • #Literatur
    • #Städtetrips
    • #KulturUndTradition
    • #Literatur
    • #Städtetrips

    Dublin: UNESCO-Literaturstadt

    Dublin ist eine UNESCO-Literaturstadt und es ist leicht zu verstehen, warum: Die Stadt ist die Heimat von drei der vier irischen Nobelpreisträger für Literatur und steht für literarische Größen. Jonathan Swift, Oscar Wilde und James Joyce nannten Dublin als ihre Inspirationsquelle. Dieser Umstand prägt den Charakter der Stadt, in der drei Brücken nach den literarischen Legenden James Joyce, Samuel Beckett und Sean O'Casey benannt wurden. Nur wenige Städte der Welt können sich eines solchen literarischen Erbes rühmen. Doch verlassen Sie sich nicht nur auf unsere Meinung – erleben Sie Dublin selbst!

    Library at Trinity College Dublin © James Bowden Library at Trinity College Dublin © James Bowden

    Bibliothek im Trinity College Dublin © James Bowden

    Dublin Literary Pub Crawl

    Die Dublin Literary Pub Crawl ist ein absolutes Muss für alle Bücherfans und wurde von der Sunday Times an den vierten Platz der 50 schönsten Wanderwege der Welt gesetzt. Diese kuriose Tour wird von geistreichen und ausgesprochen lehrreichen Kommentaren ortskundiger Fremdenführer gekrönt, die Werke der bekanntesten Autoren Dublins zum Besten geben.

    Entdecken Sie, wo die Literaturgrößen Irlands einst das ein oder andere Pint genossen. Genießen Sie ein cremiges Guinness im Davy Byrnes, wo James Joyce Stammgast war, und nehmen Sie Platz in der Palace Bar, in der die Schriftsteller Flann O'Brien und Brendan Behan verkehrten. Diese Bar aus der Zeit vor der viktorianischen Ära ist seit 1843 in Betrieb und hat ein ganz besonderes nostalgisches Flair.

    Dalkey Book Festival (Juni)

    Salman Rushdie bezeichnete es als „das beste kleine Festival der Welt“, und es zieht jedes Jahr international renommierte Schriftsteller an (zu den früheren Gästen gehörten ein Nobelpreisträger und mehrere Gewinner des Man-Booker-Preises). Das idyllische Küstenstädtchen Dalkey hat eine beachtliche literarische Geschichte: James Joyce ging hier zur Schule und Samuel Beckett und Flann O'Brien verbrachten ebenfalls Zeit in der Stadt. Hier wird Kreativität groß geschrieben, und so finden Sie überall Veranstaltungen, von Pubs und Cafés bis hin zum mittelalterlichen Friedhof.

    Dublin Literary Pub Crawl Dublin Literary Pub Crawl

    Dublin Literary Pub Crawl

    Bloomsday Festival

    Der Bloomsday wird auf der ganzen Welt gefeiert, doch nur Dublin bietet Besuchern ein wahrhaft authentisches Erlebnis. Schließlich spielt Ulysses dort und der fiktive Leopold Bloom nahm uns am 16. Juni 1904 mit auf eine epische Odyssee durch die Stadt. Folgen Sie seinen Spuren, genießen Sie ein Frühstück mit Leber und Nieren im James Joyce Centre und erstehen Sie eine Zitronenseife bei Sweny's Chemist, einem echten Schauplatz aus Ulysses. Sie können im Juni nicht kommen? Keine Sorge, wöchentliche Joyce-Rundgänge finden das ganze Jahr über statt.

    dublingalway-unesco-inset-swenys dublingalway-unesco-inset-swenys

    Sweny's Pharmacy, Dublin

    Galway: UNESCO-Filmstadt

    Im Jahr 2014 wurde Galway zur UNESCO-Filmstadt ernannt und war damit erst die fünfte Stadt weltweit mit diesem Titel. Es ist eine dynamische, künstlerische Stadt mit unkonventionellem Flair. Es überrascht also nicht, dass sie im Jahr 2020 zur Kulturhauptstadt Europas gekürt wurde. Die Stadt hat auch ein Talent dafür, künstlerische Partys zu veranstalten, darunter jährliche Austern-, Kunst- und Filmfestivals!

    The Long Walk, Galway city The Long Walk, Galway city

    The Long Walk, Galway

    Galway Film Fleadh (Juli)

    Das vom MovieMaker-Magazin als eines der 25 coolsten Filmfestivals der Welt gefeierte Film Fleadh hat seit sage und schreibe 26 Jahren Kultstatus. Seine lauschigen kleinen Veranstaltungsorte in der ganzen Stadt machen es zum ultimativen Treffpunkt für Filmliebhaber, um neues Kino zu erleben. Bei diesem sechstägigen Kinofest werden Filmklassiker und brandneue Filme gezeigt, und es werden Preise in einer Vielzahl von Genres verliehen.

    Bei dem Festival kommen Filmemacher aus allen Genres und allen Teilen der Welt zusammen, um die magische Welt des Films zu feiern. Über die Jahre waren schon viele beeindruckend große Namen zu Gast, wie zum Beispiel Maureen O'Hara, Anjelica Huston und Peter O'Toole. In dieser Institution in Galway geht es jedoch nicht nur darum, das Beste des irischen Kinos zu zeigen, sondern auch darum, Geschichten auszutauschen und zu erzählen, mit Meisterkursen, Debatten, Workshops und Seminaren, in die man sich vertiefen kann.

    Galway International Arts Festival Galway International Arts Festival

    Galway International Arts Festival, Galway

    Der Film ist im Kasten: Dreharbeiten in Galway

    Galway ist der Traum eines jeden Filmemachers. Die Stadt ist alt und neu zugleich und das Tor nach Connemara. Die mittelalterlichen Straßen der Stadt sind gesäumt mit traditionellen Pubs, die Seite an Seite mit heller, moderner Architektur das Stadtbild prägen. Doch schon vor den Toren der Stadt erwartet Sie eine Welt aus saftig sattem Grün und uralten Steinmauern: Connemara.

    Es ist die abwechslungsreiche Landschaft und das Gefühl, das sie hervorruft, was Galway so einzigartig macht. Kein Wunder also, dass hier Kassenschlager wie „In den Westen“, „Marley & Ich“ und „Tristan und Isolde“ gedreht wurden. Ganz zu schweigen von „The Guard – Ein Ire sieht schwarz“, einem der erfolgreichsten irischen Independent-Filme aller Zeiten. Möchten Sie die ganze Tour mitmachen?

    dublin-galway-unesco-inset-connemara dublin-galway-unesco-inset-connemara

    Connemara, Grafschaft Galway